Luft im Fahrwerk und ein Haken für Sparrow

Schon bevor Groot, unser Sunlight Cliff Adventure Edition,  bei uns eingezogen ist, war klar: Eine Anhängerkupplung muss sein und irgendwo hatte ich mal was von Luftfederung gehört.

Also wurde sich ein wenig schlau gemacht. Preise, die teilweise schon sehr weit auseinander lagen, wurden verglichen. Dann die Überlegung: Selbst machen oder machen lassen? Handwerklich ist das alles kein Problem, aber ohne Grube oder Bühne auch wieder nicht so einfach. Also gingen wieder Anfragen raus – diesmal mit Montagepreisen. Hier – das sei angemerkt – war bis 4500 Euro mit teilweisen Wartezeiten über mehrere Monate alles dabei.

Durch einen Tipp landeten wir bei Italiacamper24.de. Okay, klang alles nicht schlecht, was wir so über das Unternehmen hörten und lasen. Also ließen wir uns ein Angebot machen für ein Luftfahrwerk hinten, Anhängerkupplung und Montage. 1724 Euro, so günstig war bisher niemand. Die Bewertungen waren sehr positiv. Der Montageort lag bei SMV Metall, die ich von der sehr guten Vorstellung ihrer hochwertigen Fahrradträger auf der Düsseldorfer Messe kannte.

Wir nahmen das Angebot an und machten einen Termin aus. Dieser war am 2.12.2021. Ein paar Tage vorher fragten wir zur Sicherheit noch mal nach, ob denn alles funktioniere. Die Antwort kam sofort: Natürlich, der Termin sei reserviert.

Am 1.12.2021 ging es dann mit Groot nach der Arbeit los nach Bohmte. Auf dem Weg wurde noch etwas zu Essen besorgt und dann verbrachte ich die Nacht direkt bei SMV Metall auf dem LKW-Parkplatz. Am nächsten Morgen fuhr ich um ca. halb acht aufs Firmengelände. Ausgestiegen und während ich mir noch eine rauchte, hörte ich von hinten schon ein „Guten Morgen“, ein freundlicher Mitarbeiter fragte mich, ob ich einen Termin hätte. Kurz erklärt, warum ich da sei, und bekam ich gesagt, dass ich doch rückwärts vor dem Sektionaltor parken soll, er käme dann gleich. Punkt 8 Uhr war die Schlüsselübergabe und mir wurde noch der Warteraum gezeigt, in dem ich die kommende Zeit verbringen würde.

Nach knapp 2,5 Stunden kam er wieder. Tatsächlich war Groot bereits fertig. Ich war überrascht. Während wir zum Wagen gingen, gab es noch Erklärungen zu dem Luftfahrwerk und dass es noch beim TÜV eingetragen werden müsse. Dann ging es wieder heim.

Zuhause wurde erst einmal genauer geschaut. Es ist wirklich alles schön sauber verbaut und macht einen wertigen Eindruck. Das Fahrgefühl ist definitiv besser, gerade bei Schlaglöchern und auch bei Seitenwind.

Wir können die Firma Italiacamper24 und natürlich auch SMV Metall nur empfehlen. Absolut vorbildlich war auch die Kommunikation während des gesamten Vorgangs wie man es eher selten erlebt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Webseite erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: